"Nails take any old outfit and make it new" - Meine Nagellacke und Nageltools ♥

Hallöchen ♥

Momentan wird das Wetter immer besser und damit auch meine Laune. Doch trotz dem schönen Wetter hänge ich an meinen Hausaufgaben rum. Das Bloggen hilft mir da aus dem ganzen Prüfungsstress raus. Deswegen freu ich mich auch immer, wenn ich Zeit habe wieder einen Post zu schreiben.

Heute zeige ich dir meine Nagellacke und meine Nageltools. Ich werde es genau so machen wie bei meiner Lippenstiftsammlung, mit den Swatches und den Collagen.

Viel Spaß ♥

Hier siehst du zu erst einmal meine Tools, mein Zubehör und wie ich alles aufbewahre.
Nagelräder, Pinsel (zu denen noch einmal ein Blogpost kommt), einen Top+Base Coat, Nagelhärter, einen Nagellack, Expresspray, damit die Nägel schneller trocknen, Schwämme, Nagellackentferner (Pads und normalen Entferner), drei verschiedene Arten von Pfeilen, zwei Dotting Tools (Oder Dotting Pens), Holzstäbchen, Correcting Pen, Glitzer Sticker, Perlen und Glitzer.
Alles kann man in der Drogerie für nicht viel Geld bekommen. 

Und hier meine Nagellacksammlung. Ich habe 34 Lacke in eigentlich allen Farben. 
Links sind die eher warmen Farben, also weiß, gelb, orange, rosa-rot, lila.
Und rechts die kalten Farben, türkis, hell-dunkelgrün, hell-dunkelblau, braun, grau, schwarz.

Meine Nagellacke sind von verschiedenen Firmen und da habe ich mich auch nie auf eine festgelegt, weil ich immer eher eine Farbe suche. Allerdings habe ich nur zwei "teure" Nagellacke von Astor und Misslyn, sonst suche ich immer nach günstigeren Alternativen. 
Von Essie habe ich auch noch keinen Nagellack, da ich dort immer auf der Suche nach DER perfekten Farbe bin, aber ich noch keine gefunden habe. Kennst du eine Farbe von Essie die umwerfend ist? Schreib mir! ♥

Ich hoffe, dass du mit diesem Post einen Einblick in meine kleine Sammlung werfen konntest.

Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. ♥

Kommentare:

  1. HI wirklich coole Idee :)
    ich habe dich auf meinem Blog für den Liebster Award nominiert :)

    Liebe Grüße
    Sassi

    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post, solche Nagelräder wollte ich mir schon immer mal zulegen, da hat man einfach alles vieeeel besser im Blick! Ich weiß zwar nicht wie er heißt, aber von Essie gibt es einen wunderschönes Weinrot!
    Bei mir kann man übrigens gerade unter anderem ein Treaclemoon Set gewinnen, ich würde mich freuen wenn du vorbei schaust:)
    love, B http://missbeblog.blogspot.de/2015/04/easter-giveaway.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nagelräder sind wirklich super praktisch! Ich liebe sie einfach! :)

      Liebe Grüße ❤️

      Löschen

Hier kannst du mir gerne noch ein Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich freuen, wenn du mir deine Meinungen zu den Produkten oder deine Erfahrungen hier mitteilst, auch Lob und Kritik ist gerne gesehen.